menuemailphonefb

In Vorbereitung

Die magische Reise des Romathan Theaters

Gallery - Dominikánske námestie 8, 040 01 Košice

16.06.2022

18:00h

Implementierungsteam

Aufführung

Die Geschichte des Theaters begann am 20. Dezember 1992 mit der Uraufführung von „Than perdal o Roma“ – Ein Ort für die Roma. Es war ein musikalisch-dramatisches Fresko aus der Geschichte und Gegenwart der Roma, inszeniert von Regisseur Ján Šilan zusammen mit Daniela Šilanová.


???? Die Gründung des Roma Professional Theatre wurde durch die Bemühungen motiviert, die Bedingungen für die Verbreitung, Entwicklung und Stärkung der Kultur der in der Slowakei lebenden nationalen Minderheiten anzugleichen. Uns wurde eine viel umfassendere Mission im Bereich der Roma-Kultur übertragen. Und Kultur nicht nur zu verbreiten, sondern auch durch Wort, Mundpropaganda und Sprache zu entdecken und zu festigen.

???? Wir gedenken des 30-jährigen Bestehens des Theaters im Glauben an schwierige Tage (Pandemie, Krieg in der UA). Allerdings stimmt es nicht, dass in guten Zeiten nur die besten Werke entstehen. Und umgekehrt. Manchmal ist Angst eine Quelle großer Emotionen. Aber auch in schwierigen Zeiten ist es wichtig, das Licht anzuschalten, nicht die Dunkelheit zu verfluchen. Und das tut unser Romathan Theater seit 30 Jahren erfolgreich.
Und die Zukunft des Theaters? Es steht nicht nur in den Sternen, sondern auch in der Vision des modernen Theaters, das Tradition versteht. Das Herz unseres Theaters ist die Liebe zur Kunst und zu Werten. Und wir glauben, dass dieses Herz noch viele Jahre schlagen wird!

???? Das Beste aus unserer 30-jährigen abwechslungsreichen Theaterproduktion werden Sie durch den bevorstehenden Galaabend teda schon bald in Erinnerung und gleichzeitig genießen können

Wir freuen uns!